Opinions - Was wäre, wenn Big Tech und Social Media reguliert oder ausgeschalten werden würden?

In der heutigen Folge sprechen wir über ein aktuelles Thema: Was wäre, wenn Big Tech und Social Media reguliert oder sogar abgeschaltet würden? Was wären die Folgen und wie müsste man damit umgehen?

Heute sprechen wir wieder zu Zweit über ein brandaktuelles Thema: Was wäre, wenn man Big Tech und Social Media regulieren oder sogar ausschalten würde?

In Amerika wurde erst gerade Facebook von 48 Bundesstaaten und der FTC (Federal Trade Commission) verklagt. Vor allem ihre Käufe von WhatsApp und Instagram werden ihnen vorgeworfen, weil sie dadurch eine Monopolstellung geniessen und somit die Konkurrenz aufkaufen.

Anstatt auf die Möglichkeit einzugehen, versetzten wir uns in dieser Episode in die hypothetische Lage, dass diese Firmen reguliert werden. Wir schauen uns Facebook, Google, Twitter und Amazon an, welche in den kommenden Wochen mit möglichen Folgen rechnen müssen! 

Wir sprechen in der Episode über folgende Links:

🙏 Unser Telegram Channel: https://t.me/fookedmedia
👀 FTC Report über Facebook: https://www.platformer.news/p/7-questions-and-answers-about-the

Diese Show wird neu von Fooked Media produziert und verteilt auf allen Plattformen. Daher hat sich die Email für die Show geändert. Wenn Du Fragen oder Bemerkungen hast, kannst Du uns diese senden.

📧 Email: opinions@fooked.co

Alle Episoden findest Du nebst dem Podcast Player auch auf unserer Webseite! Gehe dazu auf: https://www.opinions.fm

Nun wünschen wir Dir viel Spass beim Zuhören!

Der Intro Song ist Lowrider von Joakim Karud. Hilf ihm auf Soundcloud!

Listen on Apple Podcasts

© 2021 Fooked Media Ltd. | Alle Rechte vorbehalten